Tag:Woche7

Helldays beendet – Zurück aus der Hölle

Helldays beendet

Das war er nun, mein erster Ausflug in die Freeletics-Hölle. Im Vergleich zur Hellweek die in Woche 15 kommt, waren die Helldays sicher nur ein kurzer Schnupperkurs in Sachen Leidensfähigkeit. Für mich war es allerdings eine harte Prüfung, schließlich bin ich genau genommen erst seit 4 Wochen wieder im Training. Die 3 Coach Wochen aus 2014 werden hier immer noch…



Helldays Tag 2 geschafft

Hellday 2

Zum 2. Hellday gibt es recht wenig zu sagen. Im Vergleich zum 1. Tag mit Doppelt Venus fand ich das Programm bestehend aus Aphrodite und 4 von 5 Runden Hyperion Endurance geradezu mild. Daher verzichtete ich dieses Mal auf die Aufteilung auf Morgens und Abends und erledigte zunächst Aphrodite am Abend und nach ein…



Helldays Tag 1 – Venus im Doppelpack

Mir war von vorherein klar, dass dies meine bisher härteste Freeletics-Woche werden würde, als ich den Plan des Coachs sah. Aber der Name Helldays kommt schließlich nicht von ungefähr. Da ich bei Venus noch sehr schwach bin was die Zeit angeht, hielt der Coach es für eine super Idee mich das Ganze einfach 2 Mal an einem…



Helldays ich komme!

Woche 7 - Helldays

Meine 6. Trainings-Woche habe ich heute Abend mit 3 von 6 Runden Kentauros Strength erfolgreich hinter mich gebracht. Die Zeit konnte ich zwar gegenüber letztem Mal um etwa 5 Minuten drücken, doch die Burpee Deep Frogs bereiten mit immer noch Probleme wodurch eine gute Zeit noch in weiter Ferne liegt. Nachdem ich die Woche beendet hatte…