Tag:Helldays

Helldays 2 - Tag 1

Helldays 2 – Tag 1 erledigt

Gestern war es also soweit. Start in HELLDAYS 2. 2 bis 3 Wochen lang habe ich mich darauf vorbereitet bzw. das Ganze auch so ein wenig vor mir hergeschoben. Der Plan mit 2x Artemis in einer Woche hat mir schon ein wenig Respekt eingeflößt. Besonders bei den Pullups habe ich durch meine Pause stark nachgelassen. Dies…



Vorbereiten auf Helldays – Part 2

Das letzte Update ist wieder ewig her. Die letzten 3 Wochen bin ich mich auf meine 2. Helldays am vorbereiten. Da ich längere Zeit inaktiv war und mein Hellday Programm für mich derzeit unmachbar ist, kämpfe ich mich mit den „neuen“ Göttern wie Athena, Morpheus, Persephone oder Prometheus wieder an meine alte Form heran. Als die…



Helldays beendet

Helldays beendet – Zurück aus der Hölle

Das war er nun, mein erster Ausflug in die Freeletics-Hölle. Im Vergleich zur Hellweek die in Woche 15 kommt, waren die Helldays sicher nur ein kurzer Schnupperkurs in Sachen Leidensfähigkeit. Für mich war es allerdings eine harte Prüfung, schließlich bin ich genau genommen erst seit 4 Wochen wieder im Training. Die 3 Coach Wochen aus 2014 werden hier immer noch…



Hellday 2

Helldays Tag 2 geschafft

Zum 2. Hellday gibt es recht wenig zu sagen. Im Vergleich zum 1. Tag mit Doppelt Venus fand ich das Programm bestehend aus Aphrodite und 4 von 5 Runden Hyperion Endurance geradezu mild. Daher verzichtete ich dieses Mal auf die Aufteilung auf Morgens und Abends und erledigte zunächst Aphrodite am Abend und nach ein…