Metis Benchmark

Heute wollte ich mich noch etwas schonen, da die rechte Wade mir immer noch Probleme macht. Ganz ohne Workout wollte ich den Tag dann aber doch nicht verstreichen lassen. Daher hatte ich mir überlegt Metis Standard als kleinen Benchmark zu machen.

Meine PB war genau 1 Monat alt. Daher wollte ich sehen, ob ich Mich in den letzten paar Wochen bereits verbessert hatte. Nach einem guten Start durch die erste Runde musste ich feststellen, dass mir das Workout zumindest nicht leichter fiel als zuvoe :). Zeitfresser Nummer 1 waren wie immer die 25 Burpees. Der strahlende Sonnenschein machte es irgendwie nicht angenehmer. Zu Beginn der letzten Runde lag ich etwa 15 Sekunden vor meiner PB. Diese konnte ich dann knapp auf eine Minute ausbauen, was mir eine neue PB von 7:23 bescherte. Insgesamt war ich etwas enttäuscht, nicht mehr Zeit gegenüber der letzten PB gut gemacht haben zu können. Aber gut Ding will eben Weile haben.